zurück

Bestattungen

Unterlagen

Friedhöfe in Remscheid

Särge

Urnen

Preise

Internetfriedhof

Impressum

 

Datenschutz

 

Unser Bestattungshaus bemüht sich, Ihnen in den schweren Stunden der Trauer und des Abschieds hilfreich zur Seite zu stehen.

Hier erfahren Sie, die notwendigen Einzelheiten die bei einem Trauerfall zu beachten sind und welche Unterlagen von uns benötigt werden. 

Im Trauerfall:

Bei einem Sterbefall in der Wohnung, benachrichtigen Sie bitte sofort einen Arzt (Hausarzt oder Notarzt).

 

Halten Sie den Personalausweis des Verstorbenen bereit.                 Die Todesbescheinigung wird von dem Arzt ausgefüllt.                    Danach sollten Sie sofort mit uns Verbindung aufnehmen.

 

Bei einem Sterbefall im Krankenhaus oder Altenheim, klärt die dortige Verwaltung die notwendigen Dinge.

 

Wir besorgen uns dann die Dokumente dort. Auch danach sollten Sie sofort mit uns Verbindung aufnehmen.

Wir beraten Sie dann in einem persönlichen und vertraulichen Gespräch,

und erledigen danach schnell und direkt alle mit der Bestattung besprochenen und verbundenen Angelegenheiten.

 

Es werden folgende Dokumente benötigt:

 

Familienstammbuch Personalausweis Heiratsurkunde bei geschiedenen mit Scheidungsvermerk oder das Scheidungsurteil
Todesbescheinigung Sterbeurkunde (wenn der Ehegatte verstorben ist) Rentenausweis Schwerbehindertenausweis
Krankenkassenkarte Lebens oder Sterbeversicherung (Police) Grabdokumente  

 

Sollten Urkunden fehlen, so helfen wir Ihnen bei der Beschaffung neuer Dokumente.